Montag, 25. Juni 2012

Gebrannte Mandeln (Krachmandeln)

Zum aller ersten mal habe ich diese Mandeln bei meiner Oma gemacht!
Ja früher fand ich das Kochen lernen bei Oma so was von uncool!Aber heute bin ich ihr dafür um so mehr dankbar!Denn Omas Küche ist die besste!
Jedes mal wenn ich die Mandeln mache kommen schöne Erinnerungen hoch.
Und heute habe ich sie mit meinen beiden Kindern gemacht.Wir machen sie immer zusammen und sie lieben es!
Hier das Rezept:
1 dl Wasser
200g Zucker
1/2 Teelöffel Zimtpulver

200 g ungeschälte ganze Mandeln

Das Wasser mit dem Zucker und dem Zimt aufkochen lassen.
 Wenn es schön köchelt kann man die Mandeln dazu geben!Vorsicht es spritzt gerne und ist sehr heiss!
 Das ganze nun unter rühren schön aufköcheln lassen bis es keine Flüssigkeit mehr hat.
 Und nun wirds eine trockene und staubige Angelegenheit ;-))
 Jetzt muss man geduldig sein und unter gelegentlichem umrühren warten bis sich der Zucker wieder verflüssigt!
 Sobald sich wenig Caramel um die Mandeln gelegt hat fangen die Mandeln an zu krachen!
Dann kann man sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech leeren und abkühlen lassen!
 Nach dem abkühlen kann man die Mandeln voneinander trennen und schön verpacken oder grad sofort verspeisen ;-))
Mein Tipp:
Die Pfanne mit kaltem Wasser und etwas Spülmittel ein paar Minuten stehen lassen.Danach ist sie fast von alleine wieder sauber!
Viel Spass beim ausprobieren!

Kommentare:

  1. Sehr schöne (&leckere) Anleitung!
    Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. die mach ich bestimmt mal in der Adventszeit :) Danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen
  3. Klingt sehr lecker und scheint sehr einfach zu sein. Werde es bald ausprobieren :-)
    Vielen Dank für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
  4. Die besten Krachmandeln. Ich mache sie seit eh und je mit meiner Schwester für die Verwandtschaft als kleines Weihnachtsgeschenk.
    Wir hatten manchmal noch Vanillezucker beigemischt oder Vanillearoma. Ein Traum! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ausprobiert mit Haselnüssen,
    war sehr lecker :)

    AntwortenLöschen