Freitag, 14. September 2012

Maccarons von Dr.Oetker

Hallo meine lieben
Gestern hats zwei mal bei mir geklingelt.
Der Paketbote stand mit einem grossen Paket vor der Tür und ich hab mich gewundert was da wohl drinn ist weil ich nichts bestellt habe.
Und dann,als ich das Paket geöffnet habe hatte ich sofort erkannt was es ist :-)
Juuuuhuuiiiii endlich ist mein Packet von Dr.Oetker angekommen.
Wie ich zu diesem Paket gekommen bin?Ich war Jurorin beim Wettbewerb vom Magazin Cupcake Heaven.Als danke schön haben wir einige tolle Sachen erhalten,darunter auch das Paket von Dr.Oetker.
Und nun hab ich mir überlegt das ich alles was da drinn war testen werde und für euch Berichte darüber schreiben werde.
Heute Morgen hat mich die Maccarons Packung angelacht.
Zuerst musste ich die Füllung aufkochen.
Dazu musste ich noch 1 dl Milch dazugeben.
Den Beutelinhalt in die Milch rühren und das ganze kurz aufkochen.Danach abkühlen lassen und im Kühlschrank kühl stellen.
In der zwischenzeit trennte ich 2 Eier für den Teig.Die Eiweisse wurden steif geschlagen und danach musste ich langsam 1 EL Zucker reinrieseln lassen und nochmals aufschlagen bis die Masse glänzte.
Nacher leerte ich die Backmischung auf den Eischnee und vermischte alles vorsichtig mit einem Teigschaber.
Den Teig füllte ich einen Spritzbecher und verteilte ihn auf dem Backblech das ich mit dem Backpapier das es dazu gab ausgelegt hatte.
Die Maccarons mussten nun bei 150 Grad in der obersten Rille für 20 Minuten gebacken werden.
Wichtig war,dass der Ofen nicht vorgeheitzt war.
Nach dem abkühlen habe ich die Maccarons gefüllt und kalt gestellt!
Es hat alles wunderbar geklappt und schmekt einfach uuuuuuuuu lecker!Die Kinder freuen sich schon wenn sie nach der Schule naschen dürfen :-)
Ich bin eigentlich kein grosser Fan von Fertigmischungen,aber wenn ich schon mal die gelegenheit habe diese tolle Sachen zu testen dann mache ich das auch!
Ich empfehle die Maccarons Mischung auf jeden Fall weiter!Ich finde sie richtig toll!
Hier dürft ihr die Bilder dazu sehen!
Liebe Grüsse eure Ramona

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen