Dienstag, 27. November 2012

Lebkuchenmännchen

Guten Abend ihr lieben
So nun kommt noch mein letztes Rezept für heute.
Und zwar das für die Lebkuchenmännchen.

130g Honig
210g Rohrzucker
2 Pack Vanillezucker
160g Butter
5 EL Milch
4 Tropfen Bittermandelaroma
2 EL Lebkuchengewürz
410g Mehl
3 TL Kakaopulver
100g Speisestärke
1 Pack Backpulver

1 Eigelb
1 EL Milch 

Den Honig, den Rohrzucker, den Vanillezucker, das Bittermandelaroma, die Milch und die Butter in einer Pfanne erwärmen.
Danach in eine Schüssel um leeren und abkühlen lassen.

Das Mehl, das Kakaopulver, die Speisestärke, das Backpulver und das Lebkuchengewürz in einer Schüssel mischen und langsam nach und nach zum Honiggemisch geben.Alles zu einem schönen Teig vermengen und für einen Tag im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig ziemlich dick ausrollen und ausstechen.
Das Eigelb mit der Milch mischen und damit die ausgestochenen Männchen bepinseln.
Die Lebkuchenmännchen im vorgheitzem Ofen bei 180 Grad in der Ofenmitte bei ober und unter Hitze für ca 10-15 Minuten backen.
Nach belieben verzieren!
Viel Spass beim backen!   
 
        

Kommentare:

  1. Die Lebkuchenmännchen sehen sooo lecker aus mit der Schokolade!!

    Liebe Grüße, Froilein Pink

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen echt lecker aus Ramona...:) muss ich auch mal ausprobieren :)

    Bitte Ändere im Blogroll noch mein Name :)
    lg Valeria
    http://bakinglovingliving.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen